Klasse 3: Vorlesen in den Kindergärten

Am Freitag dem 24. Mai teilte sich die dritte Klasse in zwei Gruppen auf. Ziel ihrer Mission war das Vorlesen in den Kindergärten St. Marien/ Northeim und St. Nikolai/ Sudheim.

Frau Gießler fuhr mit einigen SchülerInnen mit dem Bus nach Northeim. Frau Wagner ging mit den anderen Kindern in den örtlichen Kindergarten. Alle SchülerInnen hatten für diese Gelegenheit Bilderbücher ausgewählt und hatten den Lesevortrag geübt. Im Kindergarten trafen dann einige auf vertraute Gesichter. Schnell fanden sich in allen Ecken kleine Gruppen zusammen, die den Lesevorträgen lauschten.

Am Ende verabschiedeten wir uns „Bis zum nächsten Mal“.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.