Einschulung 2014

Dieses Jahr wurden an unserer Schule zwei Klassen mit jeweils 15 Kindern eingeschult! Die Klassenlehrerin der Klasse 1a ist Frau Wagner und die Klassenlehrerin der Klasse 1b heißt Frau Nethe.

Der Einschulungsgottesdienst fand am Freitag, dem 12. September in der Sudheimer St. Nikolai Kirche statt. Die Viertklässler gestalteten einen Gottesdienst zum Gleichnis des Sämanns und pflanzten Sonnenblumen ein. Der Sudheimer Kinderchor sang zu Beginn und am Ende des Gottesdienstes. Bei dem Lied „Gottes Liebe ist so  wunderbar“ durften dann alle mitmachen……Pastor Barabasch und Pfarrer Kurth gestalteten einen lebendigen ökumenischen Gottesdienst.

Am Samstag, dem 13. September fand die Einschulungsfeier in der Sudheimer Mehrzweckhalle statt. Die Drittklässler hatten hierfür mit ihrer Klassenlehrerin Frau Kamp das Theaterstück „Willi und der Weckertraum“ einstudiert. Anschließend machten sich die Erstklässler, schwer beladen mit ihren Zuckertüten, auf den Weg in ihre Klassenräume. Dort fand die erste Unterrichtsstunde statt und natürlich gab es auch die erste Hausaufgabe.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.